Ausgefallene Geschenktipps

Was wäre Weihnachten ohne Geschenke? Es ist wunderbar die Menschen zu beschenken, die einem lieb sind. Aussergewöhnliche Aufmerksamkeiten lassen sich auch hier im Blaufränkischland finden. Unsere Winzer lassen ihrer Kreativität freien Lauf und schnüren spannende Pakete.

Wir wäre es mit einem Wein Blind Date? Blind vor Liebe heißt das Überraschungspaket der Rotweine Lang. Was mag hier wohl verpackt sein? Lassen Sie sich überraschen! Pia vom Weingut Strehn trägt ihre Liebe zum Rosé in die Welt hinaus und trifft mit ihrem „I´m dreaming of a rosé Christmas“ viele glückliche Roséliebhaberherzen!

In diesen besonderen Zeiten poppen immer mehr Online-Weinverkostungen für das ganz persönliche „Home-Tasting“ auf. Zwei davon darf ich wärmstens empfehlen: Das Weingut Rohrer präsentiert in einer Online Verkostung am 12. Dezember den neuen Jahrgang 2018. Mit im Jahrgangspaket ist natürlich der Wein inkl. Versand. Auch das Weingut von Heribert Bayer, In Signo Leonis, hat sich eine besondere Kostbox als Weihnachtsüberraschung ausgedacht. Verkostet wird am 17. Dezember live auf Facebook.

Wir wünschen viel Freude beim Schmökern durch die Shops der Winzer!

Ein Gedanke zu „Ausgefallene Geschenktipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.